• Benefit from the success story
    For 20 years, the GVZ Emsland has been the pioneer among North German cargo transport centres. Benefit from expertise, dedication and applied innovation

  • Green light for go green
    Because ecological is economical. You can expect the latest technology and the latest processes – our performance measurably and sustainably improves the energy balance of businesses.

  • Trimodality in perfection
    The central logistics hub on the river Ems for combined transport. Multifunctional interface between water, rail and road.

Presse and Developments

Content in German language only

02.05.2011 Täglich bis zu 200 Container an der Angel

Dörpener Umschlaggesellschaft für den kombinierten Verkehr hat neuen Mobilkran im Einsatz (Bericht Ems-Zeitung vom 02.05.2011). weiterlesen ...

14.04.2011 Kombiverkehr entlang der Ems-Achse

Fachvortrag lockt 25 Logistiker ins Güterverkehrszentrum (Bericht Ems-Zeitung vom 20.04.2011). weiterlesen ...

05.08.2009 Hochrangiger Besuch bei der DUK

Wirtschaftsminister Philipp Rösler informierte sich über den Industriestandort Dörpen (Bericht Ems-Zeitung vom 07.08.2009). weiterlesen ...

01.06.2008 Die Lagerhalle der DUK wird in Betrieb genommen

Die DUK hat im GVZ Dörpen die neue Lagerhalle in Betrieb genommen. weiterlesen ...

06.11.2007 Die DUK erweitert Lagerkapazitäten im GVZ Dörpen

Die DUK wird in Kürze im GVZ Dörpen eine Lagerhalle in der Größenordnung von rd. 12.500 qm erstellen. weiterlesen ...

Displaying 11 to 15 of 19

Contact

GVZ Emsland
Industriestr. 4 
26892 Dörpen, Germany

Peter Fischer
Telephone: +49 (0)4963 / 9117 101

Aloys Terhorst
Telephone: +49 (0)4963 / 9117 110

E-Mail: info@remove-this.gvz-e.de