• Seehäfen ganz nah
    Schnelle Anbindung an die größten nordeuropäischen Seehäfen von Rotterdam bis Hamburg. Immer nah an den großen globalen Warenströmen.

  • Die Infrastruktur zählt
    Sie profitieren von einer hoch entwickelten logistischen Infrastruktur, von geballter logistischer Kompetenz, von viel Raum für Wachstum. Synergien, die Kosten sparen – wir finden den wirtschaftlichsten Weg.

  • Von der Erfolgsstory profitieren
    Seit 20 Jahren ist das GVZ Emsland der Vorreiter unter den norddeutschen GVZ. Profitieren Sie von Kompetenz, Engagement und praktizierter Innovation.

Presse und Entwicklung

02.08.2018 GVZ-Konsol

Im Rahmen des mit Mitteln des... weiterlesen ...

30.09.2014 Eröffnung des zweiten Hafenterminals

Hafenkapazitäten in Dörpen verdoppelt Güterverkehrszentrum Emsland eröffnet zweiten Terminal – „Job- und Wirtschaftsmotor“  weiterlesen ...

12.06.2013 Logistikdrehscheibe wird ausgebaut

Das Güterverkehrszentrum Emsland in Dörpen setzt konsequent auf die drei Verkehrsträger Straße, Wasser, Schiene. Mit Erfolg: Zurzeit wird die logistische Drehscheibe mit rund 500 Mitarbeitern für mehrere Millionen Euro ausgebaut. Bericht Ems -... weiterlesen ...

28.02.2013 Dörpen baut Hafen bis 2014 aus

Im Güterverkehrszentrum (GVZ) Emsland in Dörpen steht die nächste, große Ausbaustufe an. Für rund acht Millionen Euro soll der Hafen erweitert werden. (Bericht Ems - Zeitung 28-02-2013 von Gerd Schade)  weiterlesen ...

06.11.2012 Brückenbau am Mittelweg in Dörpen

Brücke über die Bahntrasse

Neue Zufahrt zum Industriegebiet im Werden – Baukosten rund sieben Millionen Euro (Bericht Ems-Zeitung 12.09.2012 von Klaus Diekmann). weiterlesen ...

Treffer 1 bis 5 von 19
Erste Seite Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-19 Nächste Letzte Seite

Kontakt

GVZ Emsland
Industriestr. 4 
D-26892 Dörpen

Peter Fischer
Telefon: +49 (0)4963 / 9117 101

Aloys Terhorst
Telefon: +49 (0)4963 / 9117 110

E-Mail: info@remove-this.gvz-e.de